Goldmedaillegewinner im Studio! Ich hatte die Ehre einer der diesjährigen Gewinner des Prix d’Excellende „Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte“ ins beste Licht zu rücken. Herzliche Gratulation an die St.Gallische Saatzucht zu ihren Allsamt leckeren Produkten.

Die berühmten Pflanzenöle aus St.Gallen werden ausschliesslich kaltgepresst, damit die wertvollen Nährstoffe nicht zerstört werden. Die Haselnüsse aus lokaler Produktion werden von der Genossenschaft «St. Gallische Saatzucht» verarbeitet, die 70 Bauernfamilien vereint und auch alte Gemüsesorten anbaut. Unter der Marke «St.Galler Öl» vertreibt sie zwölf hochwertige Öle. Besonders gefallen hat der Wettbewerbsjury das kaltgepresste Haselnussöl. Drei Familien kultivieren die Haselnussbäume, deren Nüsse zur Herstellung verwendet werden. Ihre Haselnussplantage am Fusse des Alpsteins gehört hierzulande zu den ersten Versuchen, die Baumart, die sonst als Strauch am Waldrand wächst, als Nutzpflanze anzubauen.